Bibliothek

Schulbibliothek im Lessing-Gymnasium

Die Schulbibliothek des Lessing-Gymnasiums liegt zentral im Erdgeschoss (Räume E 04 bis E 07).

Öffnungszeiten an jedem Schultag von 8.00 bis 12.00 Uhr.

Die Schulbibliothek des Lessing-Gymnasiums ist eine Zweigstelle der Bücherei für Stadt und Kreis Uelzen und wird durch sie auch bibliothekarisch betreut. Sie besitzt einen Bestand von ca. 13.000 Medieneinheiten, die zum größten Teil frei zugänglich sind. Dabei handelt es sich um Bücher, Zeitschriften, CDs und DVDs. Der gesamte Bestand kann über das Internet recherchiert werden. http://stadtbuecherei.uelzen.de/webopac

Neben Sachbüchern und Nachschlagewerken gibt es zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, um die jüngeren Schüler mit genügend „Lesefutter“ zu versorgen; für die Älteren steht ein belletristisches Angebot zur Verfügung.

Buch und PC:

Für die Schüler gibt es PCs, mit denen sie im Internet recherchieren oder ihre Referate und andere Arbeiten schreiben können. Daneben gibt es auch einen Münzkopierer für die Schüler. Diese Einrichtungen wurden durch den Elternring der Schule finanziert.

Zu Beginn jeden Schuljahres oder bei Bedarf können nach Anmeldung für Schulklassen und Kurse Bibliothekseinführungen durchgeführt werden. Für alle Schüler steht Frau Daum jederzeit für fachliche Fragen, bei Recherchen im Medienbestand der Bibliothek und auch bei der Beschaffung von Büchern aus anderen Bibliotheken zur Verfügung. Bei Bedarf kann für einzelne Kurse auch ein Handapparat eingerichtet werden.

Durch die schülergerechten Öffnungszeiten gibt es die Möglichkeit, Freizeit und Freistunden in der Bibliothek mit Hausaufgaben, Lernen oder einfach mit Erholung zu verbringen.

Bibliothekarin/

Fachauskunft: Christine Daum, Tel. 0581/9764806,

E-Mail: Christine.Daum@stadt.uelzen.de

Mitarbeiterinnen: Beatrix Harleb, Erika Linsel