Abitur

In der Sekundarstufe II wird Russisch auf grundlegendem Anforderungsniveau unterrichtet (GAN-Kurs) und kann als schriftliches (P4) oder mündliches Abiturfach (P5) gewählt werden. Für das Fach Russisch gibt es in Niedersachsen kein Zentralabitur. Vorschläge für die Abituraufgaben werden vom jeweiligen Fachlehrer erstellt und orientieren sich an den Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Russisch.

Download (PDF, 1.57MB)