Sekundarstufe I

Sekundarstufe I  (Jgst. 5-10)

Die Jahrgangsstufen 5 – 10 am Lessing-Gymnasium sind derzeit 5 bis 6-zügig; sie umfassen daher  30 – 35 Klassen der Sekundarstufe I. Als zweite Pflichtfremdsprache ab Klasse 6 stehen Französisch, Latein und Russisch zur Auswahl. Im Regelfall werden als Ergebnis der Wahl 2–3 Französischgruppen, 1–2 Lateingruppen und  1 Russischgruppe eingerichtet. Um die erst in Klasse 5 neugebildeten Klassenverbände nicht schon nach nur einem Jahr erneut aufzuteilen, wird die zweite Pflichtfremdsprache im ersten Jahr (Jg.6) in klassenübergreifen-den Lerngruppen unterrichtet. Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 können am Angebot der Hausaufgabenbetreuung Schule plus teilnehmen. (Weitere Informationen s. Rubrik Schulleben.)

Der bisherige Wahlpflichtunterricht der Jg. 7-9 nach der Stundentafel I wird – nach der Evaluation durch den Schulvorstand – für drei Jahre bis 2012 ausgesetzt. Deshalb haben in dieser Zeit alle Schüler Unterricht nach der Stundentafel II. Latein als 3. Fremdsprache wird ab Jgst.7/8 angeboten – abhängig von der Teilnehmerzahl eventuell auch jahrgangsübergreifend. Weitere Fremdsprachen gibt es in einem meist zweijährigen AG-Angebot (z.B. Spanisch).

Seit dem Schuljahr 2008 / 2009 ist mit dem Fortschreiten der Umstellung auf das 8-jährige Gymnasium die Stellung und Bedeutung der Klasse 10 verändert: sie ist dann sowohl die Abschlussklasse der Sekundarstufe I als auch die Eingangsklasse (Einführungsphase) der Sekundarstufe II.